Advertisement
Die Polyhymnian Harmonists, bis 30.06.2011
 
Home
Sunday, 24 September 2017
Hauptmenü
Home
Gesamtprogramm
Gute Gründe
Konzertvorschau
Konzertrückschau
10-jähriges Jubiläum
20-jähriges Jubiläum
Bildergalerie
Anmeldung
Gästebuch
Chorinfos
Dateiablage
Presse
Chorwochenende
Impressum

 

Auftritt in der Bombi-Show auf HR3, 13.03.09

Das war er, unser Live-Auftritt im Radio.

Wir trafen uns um 5:45, also mitten in der Nacht, vor dem Gebäude des HR. Das Personal an der Pforte duckte sich, als plötzlich zu dieser Unzeit 20 Leute rein wollten. Wir fanden aber gut den Weg ins Studio und wurden von Jörg und Mirko begrüßt. Uns wurde als Tontechniker Hüseyin (der lustige mit der Mütze aus dem Video, mit dem wir viel Spaß hatten) zur Seite gestellt, der in unserem Studio die Mikrofone einrichtete. Im Sendestudio hatten wir mit über 20 Leuten einfach keinen Platz. Nach dem Einsingen gings dann auch los: Um 6:20 durfte Carsten sich Kopfhörer aufsetzen und wurde von Jörg aus dem Nachbarstudio interviewt. Für alle Anderen war es witzig, da sie ja nur die Antworten, aber nicht die Fragen hören konnten. Knackig kam dann "Logical Song" raus. Danach folgten im Halbstundenrhytmus Warten, Einsingen, Interview und Singen. Das Warten vertrieben wir uns mit Studiobesuchen bei Jörg und Mirko, Schwätzen, Lesen und Kaffeemaschiene leertrinken.
Unser Programm war (in dieser Reihenfolge): "Logical Song", "Pinball Wizard", "Der grüne Kaktus", "Music", "Bohemian Rhapsodie" und "Just a Gigolo". Zeitweise hatten wir an die 1.000.000 Zuhörer.
Danach spielten wir noch unseren Trinkspruch "Nastrovje Wom" ein. Dabei passierte dem Tontechniker das Misgeschick, daß er die Aufnahme unter das laufende Programm legte, was in leichtem Soundmüsli endete. Die richtige Aufnahme kam dann aber doch noch zu Stande.
Begleitet wurden wir von 2 Damen der Offenbach Post, die neben einem Artikel in der OP (14.03.09) auch ein Video drehten. Neben dem Vorbericht war das eine tolle Pressepräsenz, die uns sehr gefreut hat und für die wir uns herzlich bedanken.

Für uns gehört dieser Auftritt sicherlich zu den Highlights der Chorgeschichte.
Wir danken Jörg Bombach für die freundliche Einladung und Peter für die super Vorbereitung.

Die Fotos sind in der Bildergalerie, die Mitschnitte sind im Gesamtprogramm (Label "hr3" mit An- und Absage, Label "hr3s" ohne das Drumherum), der Artikel bei Presse und das Video über den Link hier drunter zu finden.


Hier das Video anschauen
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 4 - 4 von 4



Wer ist Online
Aktuell 1 Gast online